Update CETiK ’22.

Letztes Jahr bekamen wir als Gesellschaft eine Inzidenz von kleiner 10 im Sommer hin. Das war der Ausgangspunkt für uns, die CETiK vom Nov. in den Sommer zu verlegen, in der Annahme, dass wir bei sehr niedrigen Inzidenzen mit ein paar Maßnahmen veranstalten.

Mit Tests und Essen-nur-draußen hätte das gut werden können. Die Vorbereitungen für die Juli ’22 CETiK liefen schon. Der Lounge-Bereich sollte nochmals ausgebaut werden, da er gut ankam letztes mal.

🧵

Doch dann … kamen die Freiheits-Daher-Reder, die faktenresistent behaupten, ohne Maßnahmen außer Maske-im-ÖPNV geht es ja auch, im Frühjahr, und irgendwann evaluieren wir, ohne Zahlen zu ermitteln.

Jetzt haben alle die Freiheit ohne Maske einzukaufen und Spass zu haben …

2/

Stand Heute Mitte Juni:

• ein R-Wert von 1,3 – richtig schön exponentielles Wachstum
• und das auf der Basis einer Inzidenz von 472.

Danke, liebe Freiheitsfasler. Danke für nix. Hauptsache ihr habt’s dick.

Wieder keine CETiK 😖 Tut mir leid für die Hoffnungen. Bleibt gesund.

Follow

(von der anzunehmend massiven Untererfassung bei der Inzidenz mal ganz zu schweigen. Alleine im Umfeld hier macht etwa die Hälfte keinen Test bei Erkrankung, sondern isoliert sich nur,. Und taucht damit nicht nächste Woche in der Statistik auf.)

· · Web · 0 · 0 · 0
Sign in to participate in the conversation
freiburg.social

Ein Mastodon-Server für Freiburg und Umland betrieben durch den Verein freiburg.social e.V.
Zur Übersicht von freiburg.social geht es hier:
https://wir.freiburg.social