Blaue Brücke / Wiwilíbrücke in . Im Hintergrund die Herz-Jesu-Kirche mit dem Stühlinger Kirchplatz.

Die Tage meiner Einkern-/Einprozessormaschinen sind seit dem Dual-Pentium 233 MMX vorbei. Trotzdem hat meine Standard-Distro Debian immer noch gzip und bzip2 als Defaults installiert.

Ich hätte aber gerne pigz und pbzip2 (Multithread-Alternativen).

Wie installiere ich die sauber als Alias auf gzip und bzip2, auch für den Nicht-Shell-Betrieb? Symlinks werden beim nächsten Update überschrieben. Anderen Pfad nach vorne in PATH schieben und dahin legen?

Politik: Kinder sind unsere Zukunft und das wichtigste was wir haben!

Wir: Oh. Könnten wir dann kurz über Schulen reden? Wir bräuchten dringend Schulpsychologen.
Politik: Zu teuer.

Wir: Kleinere Klassen?
Politik: Zu teuer.

Wir: Mehr Lehrkräfte?
Politik: Zu teuer.

Wir: Digitalisierung?
Politik: Unnötig und zu teuer.

Wir: Wenigstens Luftfilter?
Politik: Zu teuer.

Wir: Uhm. Lufthansa?
Politik: Say no more, hier sind 9 Milliarden Euro.

Was nimmt die geneigte Bahn- und Faltradfahrer*in denn für einen Trolley als Kombinations Trolley+Fahrradanhänger? Eastpak, Vaude, Anderson Shopper, alles durchgeschaut, aber schmale Modelle mit deutlich unter 50cm, damit sie durch den Gang eines ICE4 passen, haben immer zu schlechte Räder, um als Radanhänger zweiteingesetzt zu werden.

Die permanente unkontrollierte Echtzeit-Versteigerung von Profildaten in der Online-Werbung ist in Europa illegal und geschieht doch flächendeckend, quasi 197 Mrd DSGVO-Verstöße jeden Tag.

Leider hat es seit 2018 keine europäische Datenschutzbehörde geschafft, das zu unterbinden

Show thread

“Each infection may bring with it the possibility of long Covid, the constellation of symptoms that can persist for months or years.”
---
RT @MarcBrup
Schon lange sage ich, wer lebt wie vor der Pandemie, wird sich pro Jahr 2-5 Mal infizieren. Glauben wollten das nur wenige. Nun halten immer mehr Wissenschaftler dieses Szenario für möglich, wie die @nytimes berichtet. nytimes.com/2022/05/16/health/
twitter.com/MarcBrup/status/15

lkz-berlin.de/

"Eine Schürfwunde am Knie heilt schnell.

Ein Kratzer am Stoßfänger aber nicht. Lackschutzfolien schützen vor Parkremplern."

Letzte Woche wurde bekannt, dass Wissing der Bahn das Geld streicht. Heute, dass er mit einer Abwrackprämie 73 Milliarden für die Autoindustrie plant – inkl. verlängerter Förderung von klimaschädlichen Plug-in-Hybriden.

Verkehrswende sieht anders aus.

handelsblatt.com/politik/elekt

Die nie wirklich eingerechneten Kosten des Autofahrens: Die B31-Tunnel in Freiburg sind nach nicht mal 20 Jahren so baufällig, dass sie für 40 Mio € saniert werden müssen. Macht dann 2 Mio pro Jahr in einer Stadt mit 230.000 Einwohnern badische-zeitung.de/wer-haette

Weil es zwischendurch immer mal wieder Thema ist:
@PleaseCaption

#Bildbeschreibung|en sind Gewöhnungssache. Also zumindest bei mir.

Ohne Erinnerung habe ich das 10 Minuten später schon wieder vergessen.

Mit diesem Bot bekommst du eine DM, dass du eine Bildbeschreibung vergessen hast. Ein recht praktischer Service 🙂

#Blinde & schlecht sehende User werden es dir danken.

Show thread

What a long "whoopsie-apology" of some tech bro wanting to clear his name.

My man, everybody knew what would happen. You did, too. Money just was too good.

Enjoy your riches but don't ask for your reputation to be laundered.

RT @neerajarora@twitter.com

In 2014, I was the Chief Business Officer of WhatsApp.

And I helped negotiate the $22 billion sale to Facebook.

Today, I regret it.

Here’s where things went wrong:

🐦🔗: twitter.com/neerajarora/status

Pronouns are like curb cuts. They’re essential to a small number of people who are often disregarded or actively discriminated against (and they annoy people who want to perpetuate that). But when widely deployed they help everyone. So many people have gender-spanning given names, and it’s hard for people from different cultures to infer gender from names of people in different cultures. I’ve found them really helpful to know how to refer to people I’ve never met or seen.

Mastodon has a verification mechanism, though it looks different from Twitter's. We do not ask for your documents. Instead, if you have a website that you are known by, you can verify that you are the owner of that website.

Link to your Mastodon profile from the website, either through a visible link, or through a <link> tag in the head of the document, with a rel=me attribute, and link back to that page from your Mastodon profile. It should then get a green checkmark, like @Mastodon.

RT @HNeumannMEP
#Pegasus - we're at a crossroad:
▶️ Either we accept that now everyone, even in 🇪🇺, will be spied on.
▶️ Or we finally acknowledge that things are spiralling out of control. And we start exposing this & stop it.

I really want us to go down the second road.

My speech:
#EPlenary

Falls noch jemand glaubt, das #Tracking von #Standortdaten sei ok:

- US-Seuchenschutzbehörde CDC kauft Standortdaten von > 1 Mio Smartphones um #Ausgangssperren u #Corona Maßnahmen zu überwachen

- Datensammelfirma SafeGraph zeigt Reisewege von Menschen, die zu Abtreibungskliniken fahren

Standorte verraten Menschen. #DSGVO hilft.

spiegel.de/netzwelt/web/abtrei

Nachdem Ostern schon eine Weile zurückliegt, haben wir unseren Thementisch im vorderen Bereich des Ladens auf „Frühling“ umgestellt - Vorschläge aus der Mitte des für die nächste Runde nehmen wir gern entgegen!

An dieser Stelle der kurze Hinweis, dass bei uns (auch ohne gesetzliche Verpflichtung) Maske tragen angesagt ist 😷

Die nächsten sind bereits in der Mache und werden zeitnah mitgeteilt 😉 - bis dahin alles Gute wünschen wir Euch .. und bleibt gesund!

Show older
freiburg.social

Ein Mastodon-Server für Freiburg und Umland betrieben durch den Verein freiburg.social e.V.
Zur Übersicht von freiburg.social geht es hier:
https://wir.freiburg.social