Hmmm, ich höre immer:
"Immer so viele, schlechte Nachrichten...."

Aber was habt ihr denn?
Besser als heute werden die Klimanews künftig nicht werden.

Also: Nicht meckern! Lesen, verstehen und nach Bewertung der Sachlage handeln.

Anbei ein Link zur vertonten Version der globalen Erwärmung. Hörbar sind die vergangenen 700 Jahre und der Ausblick bis zum Jahe 2200.

interviews-4-future.podigee.io

#EarthDay #KlimaPodcast

Lust auf einen Hackathon? Habt Ihr eine tolle Idee, was man mit freien Kulturdaten so alles anstellen könnte?

Der Open-Source-Hackathon wird diesmal von unseren Freunden von der Toppoint koordiniert.

Schaut mal vorbei unter codingdavinci.de/de/events/sch !

Am Samstag geht es los!

#CdVSH21 #hackathon #OpenData

Seit heute im Testbetrieb:

#Telefoneinwahl bei #Senfcall!

Nummer und PIN werden aktuell nur Moderator*innen bei Sitzungsbeginn angezeigt. Gebt uns Feedback!

#BigBlueButton #BBB #Telefon #Klingelingeling #Videokonferenz #Videokonferenzen #twlz #FediLZ @fedilz

So. Es wird Ernst. Frankfurter Kliniken wieder auf Notbetrieb. Besser nicht krank werden jetzt.

Beim ersten Lockdown dachten wir, hey, vielleicht kann man das Klima ja doch noch retten. Die Leute sind im Ernstfall ja in der Lage, das Richtige zu tun. Mittlerweile haben Politik, Medien und Bevölkerung mehrfach bewiesen, dass sie jederzeit bereit sind, den Planeten zu opfern, wenn sie dafür nach Malle oder nochmal so richtig Rendite abschöpfen können.

Der Rat der Stadt Duisburg hat gerade mit großer Mehrheit beschlossen, dass Duisburg ein sicherer Hafen wird! Ich freue mich! #seebruecke #sichererHafen #leaveNoOneBehind

Show thread

Maja Göpel - Unsere Welt neu denken.

...
So denkt man darüber nach, riesige Spiegel im Weltall auszuklappen, um die Erde zu verschatten, oder mit Flugzeugen tonnenweise Schwefel in die Atmosphäre auszubringen, damit dieser das Sonnenlicht reflektiert, ähnlich wie bei einem Vulkanausbruch.
Einige Forscher*innen überlegen auch, mit Dünger eine Algenblüte im Meer auszulösen oder Berge zu zermahlen und auszustreuen, weil bei der Verwitterung von Gestein ebenfalls Kohlendioxid aufgenommen wird.
Das klingt für Sie nach einem James-Bond-Film?
Dann sollten Sie wissen, dass fast alle Klimamodelle, nach denen wir eine Erwärmung um mehr als zwei Grad noch verhindern können, bereits fest damit rechnen, dass die Menschheit in absehbarer Zeit Geo-Engineering einsetzt sonst gehen die Modelle gar nicht auf.
Das Dumme ist nur: Diese Techniken stehen im Moment noch gar nicht zur Verfügung.
Sie sind entweder noch nicht erprobt oder gelten als gefährlich oder funktionieren im Kleinen, was aber nicht bedeutet, dass sie problemlos im großen Stil eingesetzt werden können.
Das, was sie ausrichten sollen, steht aber als »negative Emissionen« schon in den Prognosen....

Manchmal will ich's gar nicht wissen.

#Klima #Wirtschaft #MajaForCancelor

Ich stelle gerade Klamotten bei Ebay Kleinanzeigen ein, die ich schon eine Weile von Flohmarkt zu Flohmarkt mitschleppe. Sobald die Spenden-Second-Hand-Läden wieder öffnen, bringe ich alles, was bis dahin nicht verkauft wurde dorthin. Bin gespannt, wie viel das dann noch sein wird. 🙂

KDE e.V. :kde: is looking to hire two people for a new initiative to support environmentally sustainable software development.

First position is for an event manager and the second is a project/community manager.

You can find more details in the job ads:
* ev.kde.org/resources/jobad-pro

* ev.kde.org/resources/jobad-pro

Please direct any questions about the positions to:

kde-ev-board at kde.org

#foss #kde #job

Erste Fahrt mit dem -Lastenrad war erfolgreich. Fährt sich erstmal ungewohnt, macht aber schnell ne Menge Spaß!

Kann es sein, dass ein ganzer Teil des Grolls auf KlimaaktivistInnen und VerfechterInnen einer Mobilitätswende daher rührt, dass das dicke Auto, das lange positives Statussymbol war, nun negativ besetzt wird und die Typen einfach nur nicht wissen, wie sie das kompensieren sollen?

Falls ja: Wie kriegt man es hin, dass so fragile Egos sich neue coole Statussymbole suchen, die sie mit ihrem Geld kaufen können, um sich toll zu finden; oder muss sich das schlicht entwickeln über die Zeit?

📢An alle Medienschaffenden, die die #Querdenken-Demo in #Kiel heute begleiten wollen.

Ein Mitglied von #Querdenken431/#Kielstehtauf postete einen Aufruf, man solle auf folgende Journalisti aus #Kiel heute bei der Demo achten.

Passt bitte gut auch Euch auf. 💕 @kn_online@twitter.com @NDRsh@twitter.com

Horst ist über 60. Horst will kein #AstraZeneca. Horst hat jetzt BioNTech bekommen. Damit nimmt er den jüngeren, die noch lange warten müssen, und kein AstraZeneca bekommen sollen die Dosis weg.

Sei kein Horst wenn du Ü60 bist. Bitte.

rnd.de/politik/seehofer-gegen-

"Wenn ich zum Einkaufen nicht einmal mehr günstig falschparken kann, kaufe ich woanders und die Innenstädte sterben" ist schon ein starker Take!

Ich hänge immer noch der Vision an, dass niemand seine geliebten Menschen im Straßenverkehr verlieren muss. Tempo 30 ist ein wichtiger Schritt. Und es verliert wirklich niemand, nicht mal dir Autofahrer!

Autokorrektur – Der Quarks Podcast für bessere Mobilität: Folge 26 Ist Tempo 30 das neue 50? www1.wdr.de/mediathek/audio/qu

RT @JohannHolzmann@twitter.com

Innerhalb von 2 Tagen nun 2 infizierte Kinder im Freundeskreis. Ansteckung Kindergarten. In beiden Fällen war der Schnelltest neg, erst der PCR pos. Einer der Väter nun auch PCR pos.
Wir haben KEINE Strategie für die Eltern von Kindergarten/Schulkindern bzw Kinder/Jugendliche.

🐦🔗: twitter.com/JohannHolzmann/sta

If you are receiving DMs from someone called "AliceXXX" with links, please don't click on the link!

Report them by clicking on "..." below the message, and also select the option to forward the report to the home instance.

#Spam #Fediverse

Show older
freiburg.social

Ein Mastodon-Server für Freiburg und Umland