Hallo liebes Fediverse!
Wir sind eine gemeinschaftlich getragene Bäckerei aus Freiburg St. Georgen und backen zweimal in der Woche Brot für unsere Mitglieder.
Wir fördern und verbinden integrative und inklusive Ideen, kleinbäuerlichen biologischen Landbau, handwerkliche Strukturen, kooperative, solidarische Landbaumodelle und Geselligkeit.

Die #IFG-Days in Freiburg am 6. und 7. Oktober

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer Innen - in Präsenz und online!

Denn: Baden-Württemberg #BaWü kann mehr #Transparenz 😉👍

badische-zeitung.de/die-ifg-da

Wer Datenschutz und Gemeinwohl will, muss über Eingriffe in den Markt reden und sich von der Vorstellung lösen, es gehe beim Datenschutz nur um "Informationelle Selbstbestimmung".

Ausführlich dazu am Sonntag auf der @bitsundbaeume_berlin und heute als Vorgeschmack im Tagesspiegel 👇

background.tagesspiegel.de/dig

Wollt Ihr meinen heutigen Rant im #Bundestag gegen die völlig irre Idee der CDUCSU, eine #vorratsdatenspeicherung für ALLE IP-Adressen für 6 Mon einzuführen, ansehen? Ich (und größere Teile des Plenums) hatten ihren Spaß daran... Enjoy! #VDS ⬇️
RT @linksfraktion: EUGH: anlasslose #Vorratsdatenspeicherung ist rechtswidrig! CDU plant neue Variante dieser grundrechtseinschränkenden Massenüberwachung: die Speicherung aller IP-Adressen für 6 Monate. Dies ist und weder geeignet, noch angemessen und verhältnismäßig und somit rechtswidrig. @ankedb t.co/z9PqN7laJk

+++Morgen endet die Bewerbungsphase für die nächste Förderrunde! +++

Alle wichtigen Infos zur Bewerbung haben wir hier für euch zusammengefasst:
prototypefund.de/how-to-bewerb.

Wer meine gestrige Rede zur #gigabitstrategie im #Bundestag mit Einladung an "Digital"-Minister Volker Wissing in die #Ostprignitz hören will, kann sich hier direkt einen Ausschnitt ansehen, der in der @tagesschau zitiert wurde, die ganzen 4min ➡️ youtu.be/MbCdl2xTCqk

Sind Elternbeiräte in Schulen und Kitas datenschutzrechtlich eigene Verantwortliche? Was für Betriebsräte umfassend diskutiert wurde, ist im Bildungsbereich noch wenig bearbeitet – aber klare Tendenzen gibt es. artikel91.eu/2022/09/14/ist-de

Lokal verwurzelt, weltweit vernetzt – Lerne dezentrale soziale Netzwerke kennen

@wir laden gemeinsam mit @StadtWandler am Mo, 19.09. ins @hausdesengagements ein, um einen Einblick in das zu geben. Angesprochen sind v. a. Freiburger Initiativen, Vereine und andere Engagierte, die nach neuen Kommunikationsstrukturen oder Alternativen zu herkömmlichen sozialen Medien suchen - oder einfach nur Interesse am Thema haben.
wir.freiburg.social/blog/lokal

Teilt es gerne in euren Netzwerken! 🎉

Freude, Freude 🎉

Das Programm der @bitsundbaeume_berlin ist online. Am 02.10. spreche ich um 16.30 Uhr darüber, warum Datenschutz nur gleichzeitig mit (Daten-) Marktbegrenzung denkbar ist und was das mit der Einwilligung sowie Post-Growth-Ökonomie zu tun hat 👇
pretalx.com/bitsundbaeume/talk

Leider kann ich morgen nicht zur @FrOSCon und muss meinen Vortrag zum beim Betrieb webbasierter Dienste absagen.
Ich biete diesen nun als Webinar an. Und zwar am kommenden Montag (22.8.) um 18:00 Uhr.

➡️ Anmeldung: next.edudip.com/de/webinar/web

Mehr Infos zum Inhalt des Vortrags bei der Ankündigung im @FrOSCon frab: programm.froscon.org/2022/even

Leider so wahr!

Auch Rechtssprache ist verräterisch
– Von der sprachlichen Schlamperei der DSGVO (gleichzeitig ein Beitrag zur beginnenden Reformdebatte) –
von Dr. Winfried Veil

cr-online.de/blog/2022/08/08/a

Interesse an freier Software und #Datenschutz? Am 20. + 21. August findet die @FrOSCon Konferenz an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg statt. Wir sind mit einem Talk von @hendrik zum datenschutzkonformen Betrieb webbasierter Dienste dabei: programm.froscon.org/2022/even

Allgemeine Infos zur Konferenz: froscon.org/

#TOM
#Auftragsverarbeitung

Bitkom
Datenschutz-Reifegradmodell
Reifegradmodell zur Abbildung von technisch-organisatorischen Maßnahmen bei der Auftragsverarbeitung
Betaversion zum Review

bitkom.org/sites/main/files/20

Kontroverser Beitrag zur #DSGVO

Ist die DSGVO ausschließlich ein Schutzrecht der Betroffenen?

Oder zentraler Baustein eines „Datenwirtschaftsrechts“?

Ich meine letzteres trifft zu.
Konsequenzen?

Persönliche Daten sind Wirtschaftsgut.

Die Grundprinzipien der DSGVO sind der Maßstab für alle weiteren Regulierungen der #EU - vom #DataAct bis zur #KI Verordnung
faz.net/aktuell/wirtschaft/dig

Ein herber Verlust für den #Datenschutz:
Stefan Brink scheidet Ende 2022 aus dem Amt des Landes-Datenschutzbeauftragten in Baden-Württemberg aus
badische-zeitung.de/baden-wuer
#LfDIBaWü

Reminder #Fedistammtisch Mittwoch 13.07 2000 Uhr

@firefly@mastodon.lol haelt einen Vortrag zum Thema

"Zwischen Katzen-GIFs, politischem Diskurs und gelebter Utopie. Rechtliche Fragen rund ums Fediverse"

https://mobilize.berlin/events/36685a05-4e7f-4c25-a06c-83a289f07447

Der Kollege Hansen-Oest aka Datenschutz-Guru hat kürzlich auch mit dem @lfdi darüber und über weitere sehr spannende Themen gesprochen: lnkd.in/esfX9jkP

Show thread
Show older
freiburg.social

Ein Mastodon-Server für Freiburg und Umland betrieben durch den Verein freiburg.social e.V.
Zur Übersicht von freiburg.social geht es hier:
https://wir.freiburg.social